Informationen zur Meldung per E-Mail

Informationen über E-Mail-Meldungen

Liebe Ruderkameradinnen / Ruderkameraden,
bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zur Meldung per E-Mail:

  1. Wir bitten, in Anlehnung an das offizielle DRV-Regatta-Meldeformular zu melden.
    Sie können sich dieses Formular auf der Seite des DRVs herunterladen
    Meldeformular des DRVs
    Die Meldungen müssen vollständig sein!
    Alle geforderten Angaben, dazu gehören auch die Geburtsjahrgänge bei den Mitgliedern einer Renngemeinschaft und deren Vereinszugehörigkeit, müssen eingetragen werden.
    Für jede Renngemeinschaft muß das Formular "Zusammenstellungen der Meldungen" gesondert geschrieben werden. Das gilt auch für die sogenannten Ruderleistungszentren.
    Auf dem Formular "Zusammenstellungen der Meldungen" ist unbedingt der Obmann der Mannschaft einzutragen. Das gilt auch für Renngemeinschaften. Der Obmann ist für die Meldung verantwortlich.
  2. Die Emailmeldung kann im Word-Dokument-Format (DOC) oder Acrobat-Reader-Format (PDF) übermittelt werden.
    Senden Sie Ihre Meldung an folgende EMail-Adresse:
    hdregatta@gmx.de
    Bitte beachten Sie, daß auch die Email-Meldung spätestens am Tag des Meldeschlusses bei uns eingegangen sein muß. Eine spätere Annahme ist aus technischen Gründen nicht möglich.
  3. Wir werden den Erhalt Ihrer Email-Meldung quittieren. Erst nachdem Sie diese Rückantwort erhalten haben, können Sie sicher gehen, daß wir Ihre Meldung korrekt erhalten haben.

Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie uns unter folgender E-Mail-Adresse erreichen:
hdregatta@gmx.de
oder unter der in der Ausschreibung angegebenen Telefonnummer.

 

Wir danken unseren Unterstützern:

Tröger und Entenmann Sparkasse Heidelberg Stadtwerke Heidelberg VB Kurpfalz A. Altenbach Capri-Sonne Heidelberger Volksbank DM Rack & Schuck Blum CNC Technik AUDI Zentrum - Karlsruhe Graf Hardenberg Gruppe